Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Kontakt Spenden Abo Newsletter
Sie sind hier: Startseite Bücher, CDs, DVD Bücher Trouble in Paradise | Tourismus in die Dritte Welt

Inhaltsübersicht

11 Jahre nach Erscheinen des iz3w–Klassikers »Klar, schön wars– Tourismus in die Dritte Welt« war es 1997 an der Zeit für eine Aktualisierung der kritischen Tourismusdebatte. Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über den damaligen Diskussionsstand. Im Vordergrund stehen dabei die verschiedenen Formen des Alternativ- und Projekttourismus. Wenn Sie den Download bestellen, erhalten Sie die Freischaltung sowohl für die kompletten Scans des längst vergriffenen Original-Buches als auch eine neu aufbereitete Datei mit allen Texten. Das Buch ist auch als CD erhältlich.

Vorwort

Einleitung

 

I. Wirtschaftliche und politische Aspekte

Dritte-Welt-Tourismus in Zahlen
von Christian Stock

Der Traum von schöneren Zeiten...
Knallharter Wettbewerb in einer globalisierten Branche  |   von Christine Plüss

Eine traumhafte Dollarkuh....
Die wirtschaftlichen Auswirkungen des Tourismus  |   von Christian Stock

Die Reise als Spende
Entwicklungshilfe für den Tourismus  |   von Mechtild Maurer

Die Tourist-Terrorist-Connection
Politik und Menschenrechte in den Urlaubsländern  |   von Christian Stock

 

II. Tourismus und Umwelt

Der globale Brandrodungsbau
Nachhaltige Umweltzerstörung durch (Öko-)Tourismus  |   von Anita Pleumarom

Die Gier der Hotels nach Wasser
Konflikte um ein rares Gut: Das Beispiel Goa  |   von Albertina Almeida

Triebwerkeffekte im globalen Treibhaus
Die ökologischen Auswirkungen des Luftverkehrs  |   von Stefan Gößling

III. Tourismus und interkulturelle Begegnung

Frohe Feste voll überschäumender Lebensfreude
Die Rolle der Exotik im Dritte-Welt-Tourismus  |   von Jutta Bertram

Wissen, wohin die Reise geht
Reiseführer als Gebrauchsanleitung für ein Industrieprodukt  |   von Gisela Buddée

Wer reist, lernt sich selber kennen
Möglichkeiten und Grenzen interkultureller Begegnungen  |   von Guido Kaesbach

"Du mußt reden, reden, reden"
Erfahrungen in einem Workcamp in Ghana  |   von Christine Latein

Weibliche Gastfreundschaft, männliches Reisen?
Zur Rolle der Frauen im Dritte-Welt-Tourismus  |   von Karin Grütter

Liebe, Geld und Rastafari
Der Romanze-Tourismus auf Jamaica  |   von Deborah Pruitt / Suzanne LaFont


IV. Alternative Tourismusformen

Rucksackrausch und Freizeitwahn
Drei Jahrzehnte Rucksacktourismus in Südostasien  |   von Günter Spreitzhofer

Alternative Techno-Trips in Goa
Interview mit einem Einwohner  |   von Christine Plüss / Jürgen Hammelehle

In die Ferne zur Erleuchtung
Der Trend zum Esoterik-Tourismus  |   von Eduard Gugenberger

Von Nicaragua nach Chiapas und zurück nach Frankfurt/M.
Revolutionsträume oder praktizierte Solidarität?  |   von Ulrich Brand

Höherer Anspruch - besseres (Ge)Wissen
Forschungs- und Projektreisen von Nord nach Süd  |   von Christina Kamp

Begegnung auf gleicher Ebene
Die Chancen sozialverträglicher Tourismusprojekte  |   von Klaus Betz

Abgelegenheit als Chance?
Alternativer Dorftourismus im Senegal  |   von Mohamed Kane

V. Wege und Irrwege der Tourismuskritik

"Die Ausrottung des Schönen"
Wege und Irrwege der europäischen Tourismuskritik  |   von Jutta Bertram

Reflektionen über eine Reise
Tourismuskritik im Süden  |   von Paul Gonsalves

Interviews mit den TourismuskritikerInnen
Peter Holden / Annette Groth / K.T. Suresh

Serviceteil

Organisationen zum Thema Dritte-Welt-Tourismus
Unterrichtsmaterialien
Ausgewählte Literatur
Die AutorInnen

Anmerkung: Der Übersichtlichkeit halber sind Kurzbeiträge nicht im Inhaltsverzeichnis enthalten.

Trouble in Paradise | Tourismus in die Dritte Welt
Cover Vergrößern