Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Kontakt Spenden Abo Newsletter
Sie sind hier: Startseite Termine

Termine

Afrika Film Festival in Köln

Vom 13. bis zum 23. September 2018 findet die 16. Ausgabe des Afrika Film Festivals in Köln statt. Der diesjährige Fokus liegt auf der Migration innerhalb Afrikas und das aus gutem Grund.

Mehr…

„Eine gefühlte Million Zeitungsausschnitte"

Archivgespräch im Rahmen der Ausstellung „50 Jahre iz3w“ | Montag, 8. Oktober 2018, 20:00 Uhr, Galerie im Alten Wiehrebahnhof

Mehr…

„Feministisch streiten“

Buchvorstellung und Diskussion mit Koschka Linkerhand, Larissa Schober und Randi Becker | Donnerstag, 11. Oktober 2018, 20:00 Uhr | jos fritz buchhandlung, Wilhelmstr. 15

Mehr…

Antisemitismuskritische Bildungsarbeit

Fachtag von respect! Freiburger Netzwerk für kritische Bildungsarbeit | Freitag, 23. November, 09:00 – 17:00 Uhr | Freizeichen (ArTik), Haslacherstr. 25

Mehr…

Herausforderung Salafismus

turuq-Fachtag zur Bildungs- und Präventionsarbeit | Freitag 19. Oktober, 9:30 – 16:00 Uhr | Freizeichen (ArTik), Haslacher Str. 25

Mehr…

Exile and Back Home – Lesung und Gespräch mit Tshiwa Trudie Amulungu

Dienstag 16.10.2018, 20.00 Uhr | Galerie im Alten Wiehrebahnhof | Lesung und Gespräch mit Tshiwa Trudie Amulungu

Mehr…

Aya Cissoko: „Ma“

Lesung und Gespräch | Mittwoch, 07. November 2018, 19.00 Uhr | Kommunalen Kino Freiburg

Mehr…

Mittwochskino: „Livingstones Erben“

Montag 15. Oktober 2018, 19:30 Uhr | Zu Gast Filmemacher Thomas Cernay Regie: Martina Backes, Thomas Cernay und Steffen Schülein | D 2007 | eOmU | 76 Min

Mehr…

Mittwochskino: „Mali Blues“

Mittwoch, 07. November 2018, 21.30 Uhr | Kommunales Kino Freiburg Regie: Lutz Gregor | D 2016 | OmU | 90 Min

Mehr…

Mittwochskino: „Sink“

Mittwoch 26. September 2018, 19:30 Uhr

Mehr…

Mittwochskino: “Skulls of my People”

Mittwoch 10. Oktober 2018, 19:30 Uhr | Einführung: Julia Rensing

Mehr…

Leben in Alamanya – Außergewöhnliche filmhistorische Dokumente über Migration

Tag der deutschen Vielfalt: Mittwoch, 3. Oktober 2018, 19:30 Uhr | Zu Gast: Regisseur Hans A. Guttner

Mehr…

Mittwochskino: “Uncertain Future”

Regie: Eddy Munyaneza | 70 Min. | Burundi/Senegal/Frankreich/Belgien 2018 | OmU

Mehr…

„Verantwortung vor der Geschichte kennt keinen Schlussstrich!“

Stadtrundgang mit Heiko Wegmann und Aktion Sühnezeichen Friedensdienste | Freitag, 9. November 17:00 Uhr | Treffpunkt Brunnen am Platz der alten Synagoge

Mehr…

„Verhaftung in Granada“ – Meinungsfreiheit in Gefahr

Lesung und Diskussion mit Doğan Akhanlı | Donnerstag, 27. September, 20:00 Uhr | Kammertheater im E-WERK, Eschholzstraße 77 „Hier spricht ein Geflüchteter, ja ein mitunter Gejagter zu uns. Auf seiner Odyssee zwischen Gefängnissen und Freiheit hat er zu sich selbst und zu wachsender Klarheit über diese so bedrohlichen Zeiten gefunden.“ (Aus dem Vorwort von Günter Wallraff)

Mehr…

„Schaut her: 50 Jahre Unerhörtes“ - Vernissage

Vernissage der Ausstellung zu 50 Jahren iz3w mit Plakaten, Heftcovern und Stimmen aus dem Off.

Mehr…

Afrin: Der „Berg der Kurden“ unter türkischer Besetzung

Vortrag von Thomas Schmidinger (Wien) | Dienstag, 13. November, 20:00 Uhr | Peterhofkeller, Niemensstr. 10

Mehr…

„Freiwillige“ Rückkehr statt Abschiebung?

Entwicklungshilfe für Grenzschutz und Rückführung | Vortrag von Ramona Lenz (medico, Frankfurt a.M.) | Donnerstag, 18. Oktober, 20:00 Uhr | Passage 46, Bertoldstr. 46

Mehr…

Agrobusiness und Ernährungssicherheit

Gespräch mit Tina Goethe (Brot für alle, Bern) und Luciano Ibarra (GartenCoop Freiburg) | Freitag 30. November, 20:00 Uhr | Weingut Andreas Dilger, Urachstraße 3

Mehr…

Kollaborateure gesucht – Wie die EU afrikanische Staaten zur Flüchtlingsabwehr gewinnt

Vortrag von Christian Jakob & Simone Schlindwein (Berlin) | Donnerstag, 25. Oktober, 20:00 Uhr | Passage 46, Bertoldstr. 46

Mehr…

Kriegsverbrechen an Frauen: Hintergründe, Strafverfolgung und Auswirkungen

Vortrag & Diskussion von Rita Schäfer (Bonn/Berlin) | Mittwoch 28. November 2018, 19:30 Uhr | VHS, Rotteckring 12

Mehr…

Der technologische Mensch. Über Selbstkolonisierung

Vortrag von Klaus Theweleit (Freiburg) | Donnerstag 15. November, 19:00 Uhr | El Haso, Leopoldring 1

Mehr…

Wer profitiert vom Freihandel? Ein Instrument zur Sicherung wirtschaftlicher Vorherrschaft

Vortrag von Yessika Hoyos, CCAJAR (Kolumbien) | Donnerstag 8. November 2018, 20:00 Uhr, Südwind | Lorettostr. 42

Mehr…

Vergangen und doch gegenwärtig – Spuren deutscher Kolonialgeschichte

Workshop von fernsicht im iz3w in Kooperation mit freiburg-postkolonial.de | Freitag 09. November 2018, 14:00 – 16.45 Uhr | iz3w, Kronenstr. 16a, Hinterhaus

Mehr…