Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Kontakt Spenden Abo Newsletter
Sie sind hier: Startseite Termine Mittwochskino: „Sink“

Mittwochskino: „Sink“

Mittwoch 26. September 2018, 19:30 Uhr
Wann 26.09.2018
von 19:30 bis 21:50
Wo Kommunales Kino, Urachstr.40
Termin übernehmen vCal
iCal

Regie: Brett Michael Innes | Südafrika 2016 | OF m. engl. UT; DCP | 115 min.

„Sink“ ist ein bewegender Film über die Beziehung einer Schwarzen zu einem weißen Paar. Rachel, eine Hausangestellte aus Mosambik, lebt in Johannesburg und steht vor einer schwierigen Entscheidung, nachdem ihre Tochter unter tragischen Umständen in der Obhut ihrer Arbeitgeber ums Leben gekommen ist. Soll sie nach Mosambik zurückkehren, wo es keine Arbeit gibt, oder weiter für diejenigen arbeiten, die für den Tod ihres Kindes verantwortlich sind?

In Kooperation mit dem Afrika Filmfestival Köln

Der Film wurde von FilmInitiativ Köln e.V. für den Fokus „Innerafrikanische Migration“ des 16. Kölner Afrika Film Festival (13. – 23.9.2018) ausgewählt und deutsch untertitelt – gefördert im Fonds TURN der: Kulturstiftung des Bundes.

Eintritt: 7 Euro

SINKKeySKFinalA4.jpeg

ZUR VERANSTALTUNGSREIHE "50 JAHRE UND IMMER NOCH BISSIG"