Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Kontakt Spenden Abo Newsletter
Sie sind hier: Startseite Termine Vortrag: Schauprozess gegen Röszke 11. Wie Ungarn Geflüchtete zu Terroristen macht

Vortrag: Schauprozess gegen Röszke 11. Wie Ungarn Geflüchtete zu Terroristen macht

Im September 2015 wurden 11 Geflüchtete am ungarischen Grenzübergang Röszke festgenommen. Die Prozesse gegen sie bilden nur einen Baustein im herrschenden System der Flüchtlingsabwehr in Ungarn und der EU. Ein Vortrag von Aktion Bleiberecht im Rahmen der Wochen gegen Rassismus 2017.
Wann 13.03.2017
von 18:30 bis 20:00
Wo Theater Freiburg, Winterer-Foyer
Termin übernehmen vCal
iCal

Am 16. September 2015 wurden 11 Geflüchtete am ungarischen Grenzübergang Röszke festgenommen und inhaftiert. Zehn von ihnen werden wegen „illegalen Grenzübertritts“ und der „Teilnahme an Massenunruhen“ zu Haftstrafen verurteilt. Der Syrer Ahmed H. erhält als Rädelsführer zehn Jahre, in Ungarn heißt das „Terrorismus“. An den „Röszke 11″ statuiert Ungarn in Anwendung eines neuen Gesetzes ein Exempel: Damals war ein Gesetz in Kraft getreten, das »illegale Einwanderung« plötzlich als Straftat kriminalisiert. Bis dahin durchquerten im „langen Sommer der Migration“ täglich Tausende die Grenze von Serbien nach Ungarn, in Richtung Österreich, Deutschland oder weiter nach Norden.

Die Prozesse gegen die Röszke 11 bilden nur einen Baustein im herrschenden System der Flüchtlingsabwehr in Ungarn und der Europäischen Union. Bis auf Ahmed und eine weitere Person konnten alle Ungarn inzwischen entfliehen. Die Veranstaltung informiert über die aktuelle Situation der Röszke 11 und der Verfahren und stellt die Soli-Kampagne vor.

 

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2017 in Freiburg.
respect! Das Freiburger Netzwerk für kritische Bildungsarbeit lädt auch 2017 wieder zu zahlreichen Voträgen, Workshops, Filmen, Stadtrundgängen und Aktionen ein.

Das komplette Programm und den Flyer gibt es hier:
http://respect-freiburg.net/internationale-wochen-gegen-rassismus-vom-13-29-maerz-2017-in-freiburg/



Weitere Informationen über diesen Termin…