WILLKOMMEN
wir über uns
AKTIVITÄTEN
THEMEN
MATERIALIEN
Archiv
KOOPERATIONEN
IMPRESSUM
 
 
 
 
Diese Site bei Google durchsuchen:
 

Wanderausstellung

Beyond Paradise - Stationen des touristischen Blicks


Die Ausstellung visualisiert das "Making of Paradise", die Herstellungsbedingungen der touristischen Parallel- und Paradieswelten.

  Die Besucherinnen werden auf einer imaginäre Reise begleitet, beginnend mit Impressionen aus der Reisewerbung über den Blick auf klassische und post-koloniale Dienstleistungssituationen. Bis schließlich die multikulturelle Bilderflut den Bogen zurückschlägt: Denn je nach Perspektive ist "nach der Reise" auch wieder "vor der Reise".




Ziel der Ausstellung ist es, zur Reflexion eigener Reiseerfahrungen und die mitgebrachten Bilder über die Fremden(n) anzuregen.

Gezeigt wird die Dynamik, mit der sich Tourismus zwischen Mythenbildung und sozio-ökonomischen Zwängen bewegt und von beiden lebt. Zudem stehen die Rollen im Vordergrund, die verschiedene Akteure Bereiste, DienstleisterInnen und TouristInnen innehaben oder die ihnen zugewiesen werden.

Die Ausstellung ist in Form von Reise-Stationen aufgebaut, die den touristischen Blick reflektieren. Zu jeder der sieben Tafeln kann hier der Begleittext eingesehen werden.

Vor der Reise...Traumbilder im Focus
Being There... unterwegs in der travel bubble
Exotik Extrem einblenden und ausblenden
How Much?... Begegnung neu belichtet
entdecken - erobern - erholen... post-koloniale Reisebilder
Migration und Tourismus... performing the border
Nach der Reise... archivierte Erinnerungen

Sie haben die Möglichkeit, die Wanderausstellung auszuleihen. Sie besteht aus drei Teilen, so dass sie räumlich flexibel eingesetzt werden kann. Das Entleih-Material enthält je nach Wunsch:

  • sieben Taflen (140 x 140 cm) zum Aufhängen
  • acht Tafeln (A1) zum Aufhängen
  • zehn Gewinnerbilder des Fotowettbewerbs Backstage of Tourism
  • zwei visuelle Installationen als CD: Wahre Wildnis - der touristisiche Afrikablick / Paradise Labourers
  • drehbarer Postkartenständer mit 200 Umsonst Postkarten (fünf Ausstellungsmotive)
  • 50 Plakate zur Ausstellung (A3)
  • Literatur: FernWeh-Tourismuspaket

  • benötigte Wandfläche: 25-35 m
  • empfohlene Raumgröße: ab 30 Quadratmeter
  • nur für den Innenbereich geeignet!
  • Kosten: 250 EUR Leihgebür (ohne Transport)


Kontakt:
FernWeh - Forum Tourismus & Kritik
informationszentrum 3. welt - iz3w
Tel: 0 761 / 74003
email: info(at)iz3w.org

FernWeh
25/4/2005

 

Aktivitäten |Themen | Publikationen | Archiv | Links | Kontakt | Impressum