Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Kontakt Spenden Abo Newsletter
Sie sind hier: Startseite Wir über uns Mitmachen beim iz3w

Mitmachen beim iz3w

Das iz3w ist offen für politisch interessierte Menschen, die sich in einem unserer Arbeitsbereiche einbringen wollen.

Grundsätzlich offen ist die Redaktionssitzung, die jeden zweiten Mittwochabend stattfindet. Hier werden Konzepte und Texte für die kommenden Ausgaben der Zeitschrift iz3w besprochen. Wer eingeladen werden möchte, schreibe bitte an info@iz3w.org, um in den Mailverteiler aufgenommen zu werden.

Immer interessiert sind wir an AutorInnen, die zu einem unserer Themenfelder schreiben möchten –ob eine großangelegte Hintergrundanalyse oder eine kurze Buchbesprechung. Leider können wir aber keine Honorare für AutorInnen bezahlen.

Insbesondere in der Redaktion des iz3w gibt es die Möglichkeit, einen einjährigen Bundesfreiwilligendienst zu absolvieren. Starkes Interesse an redaktioneller Arbeit und an unseren Themen sind Voraussetzung, redaktionelle Erfahrung ist dagegen nicht erforderlich. Leben kann man von dem "Taschengeld" nicht, aber es ist deutlich mehr als nichts.

Praktika sind in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Verwaltung, Archiv und Redaktion möglich. Starkes Interesse an unseren Themen ist Voraussetzung. Leider können wir für Praktika keine Vergütung bezahlen. Eine Formlose Kurzbewerbung reicht aus. Vollzeitpraktika sollen mindestens sechs Wochen dauern, der Arbeitsumfang umfasst 30 Wochenstunden.

Insbesondere in den Bereichen Archiv und Öffentlichkeitsarbeit sind auch studienbegleitende Praktika (z.B. einmal die Woche) willkommen.

Für alle Anliegen und Angebote bitte Kontakt aufnehmen unter info@iz3w.org

In anderen Sprachen

Wir über uns” auf deutsch

About us” in english

Quiénes somos” en español

Qui sommes nous” en français

"Quem somos" em português