Format:

Alle Beiträge zum Thema LGBTIQ

Kein Patriarchat!

von iz3w redaktion

Die Angst geht wieder um

Filmstill aus »Call me Kuchu« (2012): David Kato und seine Mutter, Lydia Mulumba Nalongo

»Die Gefahren folgen dir auf dem Fuß«

Mit Repression und Strafrechtsver­schärfungen geht Uganda gegen Homo­sexuelle vor. Bei wiederholten Ver­stößen droht sogar die Todes­strafe. Der Jurist Sean Shibolo Awali, Gründer der ugan­dischen Organisation TRIUMPH, hält das für ver­fassungswidrig.

Ukrainische Teilnehmer*innen und queere Angehörige der ukrainischen Streitkräfte beim CSD Berlin. Auf einem Banner steht: Be Pride like Ukraine

»Die Ehe für alle könnte vielen helfen«

In der Ukraine ist eine Auswirk­ung des Krieges erstaunlich: Die Akzeptanz von LGBTIQ-Personen steigt. Denn Queers sind vom russischen Angriff besonders bedroht und kämpfen deshalb besonders sichtbar gegen den Aggressor.

Die beiden Hauptprotagonisten im queeren Film Joyland begegnen sich, Pakistan.

»Würde deine Familie dich töten?«

Der pakist­anische Film Joyland ist ein bewegendes Porträt einer traditions­treuen Familie, dem meist geheimen Begehren aller Mitglieder, berührt vom queeren Leben, aufgewühlt durch eine selbst­bewusste trans Frau und Tänzerin.

Unsere Inhalte sind werbefrei!

Wir machen seit Jahrzehnten unabhängigen Journalismus, kollektiv und kritisch. Unsere Autor*innen schreiben ohne Honorar. Hauptamtliche Redaktion, Verwaltung und Öffentlichkeitsarbeit halten den Laden am Laufen.

iz3w unterstützen