südnordfunk

reinhören, mitmachen, einschalten, senden!

Die iz3w-Magazinsendung | jeden Monat | kritisch | vielstimmig | überzeugend | Perspektiven aus dem Globalen Süden

Video zum Konzept des südnordfunk - iz3w Magazinsendung

Die monatliche Magazinsendung - iz3w on Air!

Livesendung: Jeden ersten Dienstag im Monat um 16 Uhr bei Radio Dreyeckland auf 102,3 MHz oder über den Livestream rdl.de. Wiederholung am folgenden Freitag um 11 Uhr.

Anschließend kann die Sendung hier nachgehört werden. Ausgewählte Audios auf dieser Website mit Skript.

Podcast

Über unser Newsletter-Archiv erfahrt ihr mehr über unsere Beiträge.Der südnordfunk lässt sich bequem über die Soundcloud abonnieren oder durch einen Podcastfinder (App) in die eigene Podcast-Liste auf dem Smartphone integrieren.


iz3w on Air

#117 | Queere Bewegungen

Iran: »Wenn die Generation Z älter ist, muss der Staat gehen.« | Uganda: »Der homophobe Aktivismus wurde importiert.« | Kenia: »Als wärest du eine Braut« | Nordkaukasus (Russland): Repression gegen LGBTIQ und eine mutige NGO   | 06.01.2024

Reinhören oder Herunterladen

Weiterlesen …

#114 | Verdammte Klimadiplomatie

Hitzige Klimadebatten: Was bringt’s? Kernthemen der Weltklimakonferenz COP 28 und Hebel gegen die Klimakrise || »Wenn das Land verschwunden ist, werden auch die Menschen verschwinden« Dewi Candraningrum über Klimakrise, Frauen im Protest und Zementabbau in Indonesien || Fluchtursache Klimakrise – es braucht Anerkennung. Podiumsdebatte zum Nachhören. | 07.11.2023

Reinhören oder Herunterladen

Weiterlesen …

#112 | aktiv für Klima und Bewegungsfreiheit - Energiehunger und Klima-Aktivismus 


Senegal: Don't Gas Africa | Schweden: Graphitabbau und Landschaft verträgt sich nicht | Uganda:»So wurde ich zum Klima­aktivisten« | 05.09.2023

Reinhören

Weiterlesen …

#111 | Female Fighters

Politischer und (para)militärischer Kampf von Frauen* im Globalen Süden | Iran: »Mehr als achtzig Prozent der Menschen sind gegen das Regime« | Äthiopien: »Jetzt haben wir wie die Männer Gewehre«  | Kolumbien: Was, wenn wir die Macht hätten? | 01.08.2023

 

Weiterlesen …

#107 | Rohstoffe für die Energiewende

Gefracktes Flüssiggas, Bitumen, Seltene Erden: All das braucht Europa für Energiesicherheit und für die Energiewende, die auf eine Green Economy setzt. In Kanada und Schweden werden indigene Territorien ausgebeutet, Sami und First Nations nehmen das nicht widerstandslos hin. Außerdem: Tunesien am Scheideweg zwischen Diktatur und demokratischer Revolte | 04.04.2023

Reinhören

Weiterlesen …



Sendezeiten der Partnerradios

► jeden zweiten Freitag im Monat bei Freies Radio Stuttgart um 18 Uhr
► jeden letzten Dienstag im Monat bei der Wüsten Welle in Tübingen um 10 Uhr
► jeden dritten Donnerstag bei Radio Corax Halle um 19 Uhr
► jeden zweiten Sonntag im Monat bei Radio F.R.E.I. in Erfurt um 18 Uhr
► jeden zweiten Sonntag im Monat um 16 Uhr bei coloRadio Dresden
► jeden dritten und vierten Samstag im Monat um 16 Uhr bei Radio Flora Hannover
► jeden zweiten Montag im Monat bei Radio Unerhört Marburg um 19 Uhr
► jeden zweiten Dienstag im Monat beim Querfunk in Karlsruhe um 16 Uhr
► jeden zweiten Dienstag im Monat bei Radio ARA in Luxembourg um 18:30 Uhr
► jeden zweiten Freitag im Monat um 19 Uhr bei Freies Radio Neumünster
► donnerstags alle 4 Wochen in der geraden KW bei Radio Free FM Ulm um 18 Uhr
► mittwochs um 15 Uhr beim StHörfunk in Schwäbisch Hall
► unregelmäßige Sendezeit bei Radio Z in Nürnberg
► mittwochs beim bermuda.funk (Mannheim | Heidelberg) ab 16 Uhr


Visual Storytelling: Gerechtigkeit und Aktionismus in der Klimapolitik

In dieser Story mit Audios, Fotos und Videoclips sowie Text schaut der südnordfunk Klimakämpfe aus dem Globalen Süden

 

 

Kontakt

Wenn ihr Interesse habt, das südnordfunk Radio-Redaktionsteam kennenzulernen oder die Sendung auf eurer Frequenz zu übernehmen, schreibt uns an

Stay tuned!

Unsere Inhalte sind werbefrei!

Wir machen seit Jahrzehnten unabhängigen Journalismus, kollektiv und kritisch. Unsere Autor*innen schreiben ohne Honorar. Hauptamtliche Redaktion, Verwaltung und Öffentlichkeitsarbeit halten den Laden am Laufen.

iz3w unterstützen